Diese Seite drucken
 
Anschluss bei der Nationale Hilfskasse

Als Selbständiger sind Sie im Prinzip verpflichtet, sich bei einer Sozialversicherungskasse anzuschließen. Als mithelfender Ehepartner müssen Sie sich anschließen bei der Sozialversicherungskasse Ihres Ehepartners.

Leistungversprechen

Anschlussfrist
Sie sollen sich bis spätestens zum Tag, an dem Sie Freiberufler werden bei einer Sozialversicherungskasse anschließen. Wir raten Ihnen sich rechtzeitig bei einer Sozialversicherungskasse anzuschließen.
Wenn Sie sich zu spät anschließen:

  • riskieren Sie eine Geldbuße von € 500 bis € 2.000;
  • bekommen Sie eine Mahnung und werden Sie 30 Tage haben, um sich noch nachträglich anzuschließen.

Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie von Amts wegen bei der Nationalen Hilfskasse angeschlossen

Zusätzliche Informationen zum Anschluß bei der Nationale Hilfskasse können Sie erhalten in einem Regionalbüro in Ihrer Nähe.

Beitrittserklärung Selbständiger downloaden
Beitrittserklärung Mithelfender Ehepartner downloaden
Anschliessungserklärung einer Gesellschaft downloaden
Antrag auf Erlass des Jahresbeitrags zu Lasten der Gesellschaften downloaden